kartoffeljung

der kartoffelkampf
 
Der Kartoffel-Countdown
...bis zum Ende der Kartoffelzeit
es hat sich auskartoffelt!

Meta





 

Tagesplanung

 

So eine Aktion bedarf schon einer soliden Kartoffelplanung. Also habe ich mit Kartoffelsuppe und Käffchen den ultimativen Schlachtplan für den heutigen Tag ausgearbeitet. Jetzt gehts aber erstmal nach Hamburg. Später gibt es dann mehr.

 

Und was isst Du so zum Abendbrot?

na klar...Kartoffeln! Was auch sonst?

Heute war schon ein harter Tag. Ich musste aus tiefer Verbundenheit mit meinen Knollen heute sogar zu Einladungen zu Mettbrötchen und Currywurst Pommes XXL "Nein" sagen. Kaum zu glauben, dass ich so ein Angebot jemals ablehnen würde. Als Entschädigung gab es dann aber zum Abendbrot etwas ganz leckeres. Kartoffel-Karotten-Ingwer-Suppe. Und wenn schon keine Currywurst-Schranke XXL dann wenigstens Suppe XXL. Also schnell mal 2 Kilo geschält, dazu ordentlich Karotte, Ingwer, Gewürze und Brühe in den Topf. Fertig ist eine 1a Suppe.

 

 

 

Die Suppe ist der absolute Kartoffelvernichter und leicht bekömmlich. Mir ist nicht mal schlecht nach diversen menschenunwürdigen Portionen. Also ein echter Geheimtipp, falls jemand von Euch auch mal auf die grandiose Idee kommen sollte diese Aktion im Selbstversuch durchzuführen.

Lorbeer macht nicht satt, besser wer Kartoffeln hat.

Ein schwergewichtiges Quiz für den Anfang


Wen habe ich zu Besuch in meiner Küche?
Rainer Calmund
Rainer Maria Rilke
Reiner Kartoffelberg
Rainer Schaller
Auswertung

    

Mittag die Erste...

Die restlichen Früchte sind in der Pfanne. Beilage noch unklar. Im Radio läuft LadyGaga. Da kann ja nichts mehr schief gehen.

 

 

 

später gibts was richtig leckeres.

Kartoffeliges von Euch

Ihr seid hier herzlich willkommen mir Rezeptvorschläge zu unterbreiten

Kartoffel die Erste

Kartoffel die Erste besteht heute also aus dem Klassiker der Klassiker unter den Kartoffelgerichten. Richtig! Bratkartoffeln sind immer gerne gesehen. Als kleine Beilage gibts Fischstäbchen und einen mehr oder weniger kleinen Klecks Remoulade. Seeehhhhrrrr lecker...

 

 

Selbstverständlich gibts davon nicht nur einen Teller sondern gleich zwei. Trotzdem habe ich die Tagesration noch nicht ganz weggefuttert. Also gibt es später noch eine gute Nachtmahlzeit. Und als Beilage? Schön die neue Folge How I Met Your Mother!

Ihr seht ich lasse es mir so richtig gut gehen.

Wünsche Euch einen kartoffeligen Abend!

P.S.: Man beachte den schönen Teller -> ist vom Flohmarkt